Zum Hauptinhalt springen

(Berlin) Constanze Ruhm und Christine Lang: KALTE PROBE

63. Internationale Filmfestspiele Berlin (7. bis 17. Februar 2013)

Constanze Ruhm und Christine Lang: Kalte Probe (Still). Courtesy: sixpackfilm.

Constanze Ruhm und Christine Lang: Kalte Probe (Still). Courtesy: sixpackfilm.

Der Titel Kalte Probe bezieht sich auf eine Situation, in der Schauspieler ohne Einsatz von Technik eine Szene proben. Der Film wäre unter diesem Blickwinkel eine Reflexion auf sich selbst, auf die Erzählung und natürlich auf alle Beteiligten in der Produktion. „Die Hauptfigur des Films ist daher auch nicht bloß Hans, sondern die Erzählung von der Erzählung”, so Constanze Ruhm.

Cast
Jessica R. Hauser, Dominic Oley, Stefan Wieland u.v.a.

Forum Expanded / 63.Berlinale

Weltpremiere

13. Februar 2013, 17:30, Arsenal Kino 1

Wiederholung
15. Februar 2013, 21:30, Arsenal Kino 2

63rd Berlinale
Forum Expanded
Kino Arsenal
Potsdamer Str. 2
10785 Berlin

Credits

Abbildungen auf dieser Seite:

  • SAMMLUNG VERBUND: Birgit Jürgenssen: Ich möchte hier raus!, 1976.
    (Abb. aus 'Held together with water'; herausgegeben von Gabriele Schor; erschienen im Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2007)