Zum Hauptinhalt springen

„Gregor Schmoll. Orbis Pictus“ / Konzert: Dorit Chrysler

(Niederösterreich) Kunsthalle Krems, Katalogpräsentation: Gregor Schmoll

Gregor Schmoll: Keplers Traum, aus der Serie „Orbis Pictus“, 2014. Courtesy: Kunsthalle Krems

Gregor Schmoll: Keplers Traum, aus der Serie „Orbis Pictus“, 2014. Courtesy: Kunsthalle Krems

Dorit Chrysler. Credit: Mrs. Lee

Dorit Chrysler. Credit: Mrs. Lee

Gregor Schmoll: Mad Scientist, aus der Serie „My Life as Monsieur Surrealist”. Courtesy: Kunsthalle Krems

Gregor Schmoll: Mad Scientist, aus der Serie „My Life as Monsieur Surrealist”. Courtesy: Kunsthalle Krems

Stephanie Damianitsch und Gregor Schmoll. Foto: Andreas Semerad

Stephanie Damianitsch und Gregor Schmoll. Foto: Andreas Semerad

Halbdunkel und Schwarzweiß sind die meisten der 150 ausgestellten Fotografien des Künstlers Gregor Schmoll (geb. 1970, Bruck a.d. Mur). Wenn man nicht wüßte, dass die Fotoarbeiten erst in den letzten fünfzehn Jahren entstanden sind, man würde glauben, Meisterwerke der Surrealisten des letzten Jahrhunderts zu erkennen. Der Humor und die Rätselhaftigkeit der Bilder sind Gregor Schmolls Werkzeuge, um uns bewusst werden zu lassen, dass das Alltägliche oft auf absurde Weise im Surrealen verschwimmt. Unser Sehen ist, so die Überzeugung des Künstlers, aber auch sozialkulturell geprägt. Seine Arbeiten sind schließlich ein Beleg dafür, wie Konstruktionen von Wirklichkeiten unsere Sehgewohnheiten unterlaufen.

Nun erscheint in der Kunsthalle Krems der Katalog mit dem gleichnamigen Titel der Ausstellung «Gregor Schmoll. Orbis Pictus», der am 20. September der Öffentlichkeit präsentiert wird. Der Katalog ist mit einem umfassenden Bildteil ähnlich wie die Ausstellung aufgebaut und durch einen ausführlichen Texteil ergänzt.

Anschließend performed exclusiv die Theremin-Virtuosin Dorit Chrysler (geb. in Graz, lebt in New York) mit Kompositionen zu ausgewählten Werken Schmolls.

Kuratorin
Stephanie Damianitsch

Ausstellung
13. Juli bis 02. November 2014

Katalogpräsentation
20. September 2014, 18 Uhr

Konzert Dorit Chrysler
20. September 2014, 20 Uhr
Eintritt 17 €/15 € (ermäßigt)

Credits

Abbildungen auf dieser Seite:

  • SAMMLUNG VERBUND: Birgit Jürgenssen: Ich möchte hier raus!, 1976.
    (Abb. aus 'Held together with water'; herausgegeben von Gabriele Schor; erschienen im Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2007)