Zum Hauptinhalt springen

Ökokino im TAXISPALAIS in Innsbruck

Die Erde hat uns alles gegeben.

Marwa Arsanios: Who is afraid of ideology?

Marwa Arsanios, Who is afraid of ideology? (Part I), 2017; Ausstellungsansicht, TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, 2019; Courtesy die Künstlerin; Foto: Günter Kresser

Das Filmangebot zeigt uns Einblicke und mögliche Auswege aus unserer verlorenen Beziehung zu unserem Planeten. Die Kunsthalle in Innsbruck, unter der Leitung von Nina Tabassomi, präsentiert Ökokino in vier Kinosälen, die mit natürlichen Baustoffen umgestaltet wurden. Die Räume sind unterschiedlich programmiert und kuratiert. 

Beitragende
Marwa Arsanios, John Chester, Adam Curtis, Greta Gaard, Nikolaus Gansterer & Khadija von Zinnenburg Carroll, Jay L. McMullen / Rachel Carson, Rosalind Nashashibi, Annie Sprinkle & Beth Stephens, Lucia Steinwender, Fabrizio Terranova / Donna Haraway, Greta Thunberg und Kjersti Vetterstad.

Ausstellungsarchitektur
Die Modellbauer

Kuratorin
Nina Tabassomi

Eröffnung
Donnerstag, 22. August 2019, 19 Uhr

Das Programm läuft bis zum 10. November 2019

TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol
Innsbruck, Maria-Theresien-Straße 45

 

www.taxispalais.art

Credits

Abbildungen auf dieser Seite:

  • Arnulf Rainer Museum: REVUE, Ausstellungsansicht mit Werken von Arnulf Rainer; Foto: kulturredaktion.at