Zum Hauptinhalt springen

Österreich und die Biennale Venedig 1895–2013

Herausgegeben vom österreichischen Kommissär Jasper Sharp.

Österreich und die Biennale Venedig 1895–2013; Courtesy Jasper Sharp Büro d. österreichischen Pavillon La Biennale di Venezia 2013

Österreich und die Biennale Venedig 1895–2013; Courtesy Jasper Sharp Büro d. österreichischen Pavillon La Biennale di Venezia 2013

Unzählige Dokumente aus privaten und öffentlichen Archiven wurden für die 400 Seiten starke Publikation chronologisch zusammengefasst. Das Referenzwerk erscheint auf Deutsch und Englisch. Einen ersten Einblick gibt die Website des Büros des österreichischen Pavillons der 55. Biennale von Venedig. Die Gestaltung steuerte die Grafikerin Martha Stutteregger bei.

Buchpräsentation
Montag, 29. April 2013, 18:30 Uhr

Secession
Friedrichstraße 12
1010 Wien

Credits

Abbildungen auf dieser Seite:

  • Arnulf Rainer Museum: REVUE, Ausstellungsansicht mit Werken von Arnulf Rainer; Foto: kulturredaktion.at