Zum Hauptinhalt springen

Philip Patkowitsch

(Wien, STRABAG Kunstforum) The Vast Picture Show: 31. Jänner bis 28. Februar 2014

Philip Patkowitsch: o.T. (grid), 3-teilig, je 30 x 24 cm, Tusche und Siebdruck auf Papier, 2013. Courtesy: Künstler

Philip Patkowitsch: o.T. (grid), 3-teilig, je 30 x 24 cm, Tusche und Siebdruck auf Papier, 2013. Courtesy: Künstler

Philip Patkowitsch: o.T. (mark), 2-teilig, je 30 x 24 cm, Tusche auf Papier, 2013. Courtesy: Künstler

Philip Patkowitsch: o.T. (mark), 2-teilig, je 30 x 24 cm, Tusche auf Papier, 2013. Courtesy: Künstler

Der Preisträger des STRABAG Artaward International 2013Philip Patkowitsch (geb. 1981, Zell am See) eröffnet seine Ausstellung mit Zeichnungen und Druckgrafiken. Die Sujets widmen sich dem Hollywood Kino. Er eignet sich ihre Bildsprache an und zerrt an dem Image der Traumfarbik so lange, bis der düstere Schatten auf die Glitzerwelt fällt.

Ausstellungseröffnung
Donnerstag, 30. Jänner 2014, 18:30 Uhr

Ausstellungsdauer
31.01. bis 28.02.2014

Credits

Abbildungen auf dieser Seite:

  • SAMMLUNG VERBUND: Birgit Jürgenssen: Ich möchte hier raus!, 1976.
    (Abb. aus 'Held together with water'; herausgegeben von Gabriele Schor; erschienen im Hatje Cantz Verlag, Ostfildern, 2007)