Zum Hauptinhalt springen

Think Global, Build Social!

(Wien) Ausstellung und Symposium im Architekturzentrum Wien: Think Global, Build Social! Bauen für eine bessere Welt (15.3. bis 30.3.2014)

Az W: "Think Global, Buil Social! Bauen für eine bessere Welt", Ausstellungsansicht; Foto: Autor

Az W: "Think Global, Buil Social! Bauen für eine bessere Welt", Ausstellungsansicht; Foto: Autor

Architects Rudanko + Kankkunen: Sra Pou Berufsschule, Sra Pou, Kambodscha, 2010–2012; © Anssi Kankkunen

Architects Rudanko + Kankkunen: Sra Pou Berufsschule, Sra Pou, Kambodscha, 2010–2012; © Anssi Kankkunen

design.build Studio der TU Wien, Peter Fattinger: add on / AIR, temporäre, benutzbare Installation im öffentlichen Raum, Wien, Österreich, 2005; © Florian Haydn

design.build Studio der TU Wien, Peter Fattinger: add on / AIR, temporäre, benutzbare Installation im öffentlichen Raum, Wien, Österreich, 2005; © Florian Haydn

Studio BASEhabitat, Kunstuniversität Linz, Anna Heringer: METI Schule, Rudrapur, Bangladesch, 2005–2006; © Bauteam, BASEhabitat

Studio BASEhabitat, Kunstuniversität Linz, Anna Heringer: METI Schule, Rudrapur, Bangladesch, 2005–2006; © Bauteam, BASEhabitat

Dietmar Steiner, Direktor Az W; Foto: Autor

Andres Lepik, Kurator der Ausstellung; Foto: Autor

Sonja Pisarik, Kuratorin des Österreich-Schwerpunktes, Projektleitung Az W

Das Az W pflegt seit vielen Jahren Ausstellungen über soziale Architektur in wirtschaftlich benachteiligte Regionen. Auch diesmal werden beispielhaft aktuelle Projekte herangezogen, die in Zusammenarbeit mit ArchitektInnen und künftige NutzerInnen entstanden sind.

Zur Ausstellung ergänzend findet das ganztägige internationale Symposium «Bauen für eine bessere Welt» statt. Erörtert werden unter anderem die vielfältigen Ansprüche an den Architekten, wenn seine Leistung in den Dienst einer chancengleichen Welt gestellt wird.

Ausstellungseröffnung
Freitag, 14. März 2014, 19 Uhr

Ausstellungsdauer
15. März bis 30. Juni 2014

Symposium
Freitag, 14.3.2014, 10 bis 17:30

Ort
Az W, Alte Halle

Konzept
Architekturzentrum Wien (Az W) und Deutsches Architekturmuseum (DAM)

Kuratoren
Andres Lepik, Sonja Pisarik

Credits

Abbildungen oben:

  • Robin Rhode: Under the Sun, 2017; C-Prints, 50 cm x 50 cm